HBS Outdoor

Musische Woche IIMG-20190709-WA0013

Einen spitzenmäßigen Auftritt legte die Schulband der HBS bei der Musischen Woche 2019 im Stadttheater hin. Hot Burnin’ Souls spielte ihr erstes Konzert vor ausverkauftem Haus und konnte das Publikum mit zwei tollen Song begeistern.

 

 

 

Musische Woche IIhiphop

Auch unsere HipHop – Tanzgruppe legte eine begeisternde Einlage auf das Parkett und erntete viel Applaus!

 

 

 

 

 

 

 

Die HBS bei den 35. Theatertagen der bayerischen Realschulen in Ergolding! Theatertage

In diesem Jahr wurde uns mit der Einladung zu den Bayerischen Theatertagen der Realschulen eine große Ehre zuteil, zu denen wir als eine von acht Schulen aus ganz Bayern eingeladen wurden. In Ergolding fanden sich vom 27.05. bis 29.05.2019 die von der Fördergemeinschaft für das Schultheater an Realschulen (FSR) ausgewählten Theatergruppen zu einem großen Festival ein. Die Bedeutung dieses Festivals zeigt sich durch die Eröffnungsrede von unserem Kultusminister Herrn Prof. Dr. Piazolo. Rund 200 Schülerinnen und Schüler kamen zu den 35. Theatertagen der bayerischen Realschulen zusammen. Bei der Eröffnung des Festivals betonte Kultusminister Michael Piazolo: „Auf der Theaterbühne gehen unsere Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungsreise: Sie nehmen eigene Talente wahr und stellen ihre Kreativität und Ausdrucksfähigkeit unter Beweis. Mit der Teilnahme am Schultheater können sie ihr Selbstvertrauen stärken und ihre Persönlichkeit weiterentwickeln.“ Die Schultheatertage zeigen eindrucksvoll „die Begeisterung und den Ideenreichtum, mit dem die Kinder und Jugendlichen Inszenierungen auf die Bühne bringen“, so Piazolo. Er freute sich auf ein vielfältiges und spannendes Bühnenprogramm und wünschte allen Beteiligten viel Spaß. Den beteiligten Lehrkräften dankte der Minister für die engagierte Unterstützung des Schauspielnachwuchses. [Quelle: KM Pressemitteilung]

Die Theatertage der bayerischen Realschulen standen in diesem Jahr unter dem Motto „Theater Dahoam“. Sie eröffneten den verschiedenen Schauspielgruppen die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen und eigene Erfahrungen auszutauschen. In Workshops erhielten die eingeladenen Gruppen zudem professionelle Anregungen aus unterschiedlichen Bereichen der Theaterarbeit.

Links:

https://www.km.bayern.de/pressemitteilung/11597/mit-begeisterung-und-ideenreichtum-auf-der-theaterbuehne-kultusminister-michael-piazolo-bei-35-theatertagen-der-bayerischen-realschulen-in-ergolding-motto-theater-dahoam.html

https://theatertage2019.fsr-bayern.de/

 

 

HBS-Schülerinnen und Schüler bei den Deutschen SchulschachmeisterschaftenDtSSM3

Wie bereits im vergangenen Jahr konnte sich die Mannschaft der HBS für die Deutschen Schulschachmeisterschaften der Real- und Hauptschulen qualifizieren. 3 Tage lang fand ein sehr gut organisiertes Turnier in Osnabrück statt, bei dem wir den zwölften Platz belegten. Platz 12 bei einer Deutschen Meisterschaft ist ein gutes Ergebnis – allerdings wäre in diesem Jahr wohl mehr möglich gewesen.

Hier weitere Informationen auf der Turnierseite.

 

 

OrgelführungIMG_20190520_103413

Auch in diesem Jahr durfte eine 5. Klasse der HBS an einer Orgelführung in Nürnberg teilnehmen. Die Kinder durften dabei sogar in die Orgel hinein klettern! Eine tolle und lehrreiche Exkursion.

 

 

 

Ukulelenfest im Zett9

Am 3. Mai fand in Kooperation mit dem Kulturcafé Zett Neun in Fürth das 4. Fürther Ukulelenfestival statt. Unsere Schülerinnen und Schüler der Ukulelenklasse und aus den Musikwahlfächern legten einen grandiosen Auftritt hin. Im ausverkauften Zett9 gab es bei der Verlosung außerdem einige tolle Gewinne. In diesem Zusammenhang bedanken wir uns herzlich bei folgenden Firmen für die Spenden:

Baton Rouge Guitars, Ohana Ukuleles, amd around music distribution GmbH, World of Ukes, The Pukes

Natürlich gilt der Dank auch dem Förderverein der HBS, ohne den das Festival so nicht möglich wäre!

Außerdem gilt es folgende Menschen zu erwähnen:

Danke Lucas Fuchs von lichtschreiber für’s Filmen und Schneiden!
Danke Linda Nägele für Organisation und Esprit!
Danke David Jendro und Musik Klier – Vor Ort. Für Dich. für den Stand, die Spende und die generelle Unterstützung!

Hier geht’s zum Video:

https://youtu.be/q315_2YeIA4

Das 5. Ukulelenfestival Fürth ist übrigens schon in Planung und findet am 24. April 2020 statt!

 

 

Ukulelenklasse begeistert SeniorenUkulelenklasse über Fürth

Am Montag den 8.04. spielte die Ukulelenklasse der Hans-Böckler-Schule Fürth im Pflegeheim Compassio – Haus Maximilian ein tolles Konzert. Seit nun 4 Jahren freuen sich Schüler*innen und Bewohner*innen über dieses alljährliche Highlight.

 

 

BozenaustauschIMG_20190408_155958_resized_20190408_071203843

Am Freitag, 5.04.2019 am Bahnhof Bozen: Jugendliche lagen sich strahlend in den Armen, begeistert über ein Wiedersehen nach 5 langen Wochen. Dieses Jahr haben wir einige Betriebsbesichtigungen auf dem Programm, aber auch die Erkundung der Bozener Umgebung, beispielsweise des Messmer Mountain Museums auf Schloss Sigmundskron, und ein Schulbesuch im Liceo Pascoli sind geplant.

 

 

We are the champions!

20190228_094115
Wir freuen uns über ein sehr gelungenes Turnier, das vom NLZ der SpVgg Greuther Fürth zusammen mit der Hans-Böckler-Schule im „Funino“ Modus (siehe unten) organisiert wurde, berichten zu können. Es haben insgesamt 8 Mannschaften aus 4 Schulen (Hans-Böckler-Realschule, Soldner Mittelschule, Leopold-Ullstein-Realschule und Helene Lange Gymnasium) teilgenommen. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ hatte jede Mannschaft 7 Spiele zu 2 x 7 Minuten. Nach ca. 2,5 Stunden waren alle Jungs ausgepowert.Der Turniersieger stand mit den Jungs aus der Hans-Böckler-Schule fest, die zusammen mit allen anderen Spielern von Bürgermeister Markus Braun geehrt wurden und Autogrammkarten von den großen Vorbildern der SpVgg Greuther Fürth erhielten.„Funino“ wird im spanischen Nachwuchsbereich schon seit langem erfolgreich eingesetzt: es ist ein Minifußball-Modus, d.h. 3 Spieler pro Mannschaft auf jeweils 2 Tore. Die Ballkontakthäufigkeit der Spieler ist wesentlich höher, es spielen alle Spieler gleich lang und jeder Spieler muss Verteidiger, Mittelfeldspieler oder Stürmer spielen. Diese Form des Fußballs ist deshalb auch sehr intensiv und fordernd.

 

 

Schülerolympiade Leichtathletik 2019S Olympiade 2 (2)

Ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2004 bis 2008 repräsentierten am 21.02.2019 unsere Schule bei der “Fürther Schülerolympiade Leichtathletik” in der Quelle Sportanlage.Sie durften sich gegen Sportler der anderen weiterführenden Schulen aus Fürth in den Disziplinen 50 m Sprint, Weitsprung, Medizinball-Stoß und Staffellauf messen.Nach einer kurzen Aufwärmungsphase gingen die Wettkämpfe auch schon los. In zwei altersgerechten Teams starteten die 20 Jungs und Mädels motiviert. Sie warfen, sprangen und liefen bis an die eigene Leistungsgrenze.Am Ende gab es einige strahlende Gesichter der Teilnehmer*innen, die bei der Siegerehrung einen Platz auf dem Podium erkämpft hatten und ihre Urkunde stolz präsentieren konnten. Aber egal ob erster oder letzter Platz: Alle Schülerinnen und Schüler hatten sehr viel Spaß, feuerten sich gegenseitig an und bewiesen Teamgeist sowie engen Zusammenhalt.

 

 

HBS besucht die BerufsbildungsmesseBBM_2018

Am Mittwoch, 12.12.2018, besuchten die Vorabschlussklassen der HBS mit ihren Klassenleitern die Berufsbildungsmesse in Nürnberg und informierten sich dort über die Vielfalt an Ausbildungsberufen. Hier unsere D9B mit Herrn StD Gilbert am Stand der Wirtschaftsschulen in Mittelfranken.

 

 

 

 

Mittelfränkische SchulschachmeisterschaftenWM III

Die Mädchen der HBS konnten bei den mittelfränkischen Schulschachmeisterschaften ihren Titel trotz immer stärker werdender Konkurrenz souverän verteidigen; sie sind damit zum dritten Mal nacheinander mittelfränkische Schulschachmeisterinnen.Es spielten Sarah (R6a), Nicole (R9b), Maike (R9c), Adelina (V7b) und Julia (V7a).Die Jungen der HBS spielten in der Wettkampfgruppe III (Jahrgang 2004 und jünger) sehr gut mit und erreichten am Ende einen sehr guten zweiten Platz hinter dem Gymnasium Höchstadt. Hier spielten

Raphael (R9c), Liam (R9a), Ziemowit, Yasin und Niclas (alle R8a).

In der Wettkampfgruppe IV kam die Mannschaft der HBS mit Adem (R6a), Alexander R. (R7a), Johannes (R6a) und Til (R6c) auf Platz 10 von 14.

 

WK IV

 

 

 

 

 

WK M

 

 

 

 

 

 

 

Neues von der FußballklasseDSC09306

Ein erster Test auf dem Großfeld ging gegen eine 1 Jahr ältere C 1 Jugend des Post SV Nürnberg, die in der Kreisliga Nürnberg spielt, mit nur 1:3 verloren. Das verdiente Anschlusstor zum 1:2 hat Kevin Michelis souverän per Elfmeter erzielt. Obwohl wir das erste Mal 4er Kette gespielt haben und auf dem Großfeld unsere Positionen haben suchen müssen, sprangen doch einige gute Chancen heraus, die wir leider vergeben haben. Unsere überragende Torhüterin Lisa Bayer hat dabei aber auch viele Gegentore verhindert und die HBS lange im Spiel gehalten. Wir freuen uns auf die nächsten Testspiele und die Stadtmeisterschaft im nächsten Jahr.

 

 

 

 

Ukuleleschüler beim Martinimarkt VachIMG_20181111_222840

Am 10.11. begeisterten unsere Ukuleleschüler unter Leitung von Christian Prauschke-Koch bereits zum 4. Mal die Besucher des Martinimarktes Vach und sorgten für eine tolle Stimmung!

 

 

 

 

 

Ukuleleschüler begeistern Messebesucherdav

Einige hoch motivierte Ukulelenkids durften am Dienstag in den Ferien vor gut 2000 Menschen auf der Consumenta spielen. In der Messehalle Ost spielten sie tolle Ukulelenversionen von Hits wie “Drunken Sailor”, “Hit the Road, Jack”, “Friends” und noch viele mehr!

Vielen Dank an Musik Klier für die Einladung und die Möglichkeit dort zu spielen!

 

 

 

 

Hier geht’s zu unserem “Outdoor”-Archiv:

2017/18

2016/17

2015/16

2014/15