Aktuelles

Liebe Schüler, Eltern und Freunde der Hans-Böckler-Schule,

wir freuen uns, dass Sie beim Surfen auf unserer Homepage angekommen sind.  Die Seiten der Hans-Böckler-Schule präsentieren Ihnen alle wichtigen Informationen schnell und auf einen Blick. Und falls doch noch Fragen offen sind: wir stehen Ihnen selbstverständlich auch telefonisch oder persönlich zur Verfügung.
Die Zufriedenheit der Eltern und die hervorragenden Erfolgsquoten unserer Schüler sind die Motivation für unsere tägliche Arbeit.
Wir freuen uns, Sie bald innerhalb unserer Schulfamilie begrüßen zu dürfen.

Thomas Bedall, Schulleiter

 

 

 

Voten für eine “verkorkste Welt”check-37583_640

Für einen Wettbewerb der Sparda-Bank wurde unser Projekt “verkorkste Welt” eingereicht. Nun gilt es, mindestens 500 Stimmen zu gewinnen, um ein Preisgeld von 500 Euro zu erhalten! Der Förderverein unterstützt viele Schüler und Projekte von Kollegen, lasst uns einen kleinen Beitrag dazu leisten! Klickt auf das Symbol rechts!

 

 

 

 

 

Wirtschaftsschulpreis für HBSWS_Preis 2017

Am 18.03. 2017 fand der 15. Tag der Bayerischen Wirtschaftsschulen in Erlangen statt, wo im Rahmen der Festveranstaltung vor 700 Gästen – u.a. der bayerische Innenminister Joachim Herrmann – der Theater AG der 2. Wirtschaftsschulpreis überreicht wurde. Aus der Theatergruppe waren Michelle Pietsch und Alexander Makarov mit dabei, und Alexander berichtete den Zuhörern stolz über das Entstehen und die erfolgreiche Durchführung des Theaterstücks.

Nach dem Gewinn des Medienpreises des evangelischen Dekanats, dem 2. Platz beim Easy Credit Preis für finanzielle Bildung, der herausragenden Verleihung der Europaurkunde durch Frau Staatsministerin Dr. Beate Merk folgt nun der Wirtschaftsschulpreis.

Dies ist eine herausragende und sehr außergewöhnliche Bestätigung für die Arbeit der gesamten Theater AG, die von Herrn StR Daniel Winning geleitet wird. Ein großes „D A N K E“ an Daniel Winning für diese hoch engagierte und professionelle Arbeit, die von ihm seit Jahren geleistet wird.

Die gesamte Schulfamilie ist sehr stolz darauf.

 

 

 

Meet your SchoolMeetyourschool

“Meet your School” geht nach unserem erfolgreichen Debut im letzten Jahr wieder an den Start. Interessierte Schülerinnen und Schüler von Realschule, Gymnasium oder Mittelschule können an einem Tag zwischen 29. – 31. Mai zum Schnuppern an unsere Schule kommen – mehr Informationen und den Zugang zur Anmeldung erhaltet ihr durch den Klick auf das Bild rechts! Wir freuen uns über euer Interesse!

 

 

 

 

Voranmeldung für die Wirtschaftsschulehbs_logo2

Voranmeldung für die Wirtschaftsschule ist nach Ausgabe des Zwischenzeugnis ab dem 20.02.2017 von 09.00 – 12.00 Uhr möglich.

 

 

Anmeldung für drei- und vierstufige Wirtschaftsschule

Anmeldung für drei- und vierstufige Wirtschaftsschule am  27.03.-29.03. in der Zeit von 09.00 – 16.00 Uhr

Folgende Unterlagen sind unbedingt mitzubringen:

  • Online-Anmeldung (www.hans-boeckler-schule.de Anmeldung Wirtschaftsschule ausgedruckt inkl. Fahrtkostenantrag!)
  • Zwischenzeugnis
  • Geburtsurkunde

 

Coolrider beweist ZivilcourageCoolrider_Qu

Der 16-jährige Steffen Helmsauer, Schüler der Klasse D10A, wurde am 10. März von VAG und Polizei für sein beherztes Eingreifen in einer Notsituation geehrt. Anfang Februar hatte er geistesgegenwärtig den Notknopf gedrückt, als ein Mädchen am U-Bahnhof Plärrer vor eine einfahrende U-Bahn gefallen war und umgehend die VAG über das Geschehen informiert. Dem Mädchen ist zum Glück nichts passiert. Das Projekt Coolrider wird an unserer Schule von Armin Seibold betreut. Schüler lernen hier, sich für Scherheit und Ordnung im öffentlichen Nahverkehr einzusetzen und in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

 

 

 

Fußballklasse in Zusammenarbeit mit der SpVgg Greuther Fürth

Ab September 2017 wird die Hans-Böckler-Realschule eine Fußballklasse anbieten.

Mehr Informationen hier.

 

 

 

 

 

Mädchen der HBS sind Sieger der mittelfränkischen Schulschachmeisterschaften1

Am Samstag fanden am Martin-Behaim-Gymnasium in Nürnberg die mittelfränkischen Schulmeisterschaften im Schach statt. Die HBS war mit 3 Mannschaften am Start: eine Mannschaft in der WK M (nur Mädchenmannschaften, aber alle Altersgruppen und Schularten) und zwei Jungenmannschaften in der WK IV (Spieler bis Jahrgang 2004).

In einem sehr spannenden und engen Turnier spielten die Mädchen in den ersten beiden Runden gegen die Spielerinnen vom Martin-Behaim-Gymnasium Nürnberg und die Spielerinnen des Neuen Gymnasiums Nürnberg jeweils unentschieden; in Runde 3 besiegten sie sehr stark die Vorjahressiegerinnen der 1. Mannschaft der Maria-Ward-Schule Nürnberg (gegen die sie in derselben Besetzung noch im letzten Jahr deutlich verloren hatten). Auch die letzte Runde  … mehr

… konnten sie gegen die 2. Mannschaft der Maria-Ward-Schule siegreich gestalten, so dass sie am Ende punktgleich mit der Mannschaft des Neuen Gymnasiums waren – aufgrund der besseren Drittwertung (für die Experten: Sonneborn-Berger-Wertung) waren die Mädchen der HBS Turniersieger. Das ist eine wirklich großartige Leistung für Schülerinnen, die erst vor zwei Jahren das Schachspielen gelernt haben. Sie gehörten zu der fünften Klasse, die vor zwei Jahren als erste den regulären Schachunterricht an der HBS besucht hat.
Die Mädchenmannschaft mit Antonia Kramer, Maike Isselhard und Lea Goder (alle R7c) sowie Nicole Schneider (R7b) hat sich damit für die Bayerischen Schulschachmeisterschaften am 25. März in Bindlach qualifiziert.

Die Jungen spielten wie auch im letzten Jahr im Mittelfeld und belegten bei 18 teilnehmenden Mannschaften einen ordentlichen neunten und zehnten Platz.

Thomas Kranich

 

 

HBS mit Europa-Urkunde der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichneteuropaurkunde-blau

Am 24.10.2016 wurde die Hans-Böckler-Schule bei einem Festakt in München von Staatsministerien Dr. Beate Merk mit der Europa-Urkunde ausgezeichnet. Mit dem Theaterstück “Schuld” hatte sich die Schule dem Thema Europa besonders innovativ genähert. Auch das Engagement im Rahmen des zweisprachigen Unterrichts in Geographie wurde mit diesem Preis anerkannt. Bilder der Preisverleihung finden Sie hier.

Mit diesem Imagefilm wurde unsere Schule gewürdigt!

 

WIR ENGAGIEREN UNS!

UKULELEN-SPENDEN-SAMPLER für Ärzte ohne Grenzen und die UNO-Flüchtlingshilfe

Crispy Jones (GER), The Small Change Diaries (UK), Professor Peter (NL), The Black Elephant Band (GER), The U’Kings (GER), Dr. Dick (NL), Eve Alman (US), Alan Thornton (USA) und Chris Prauschke (GER), haben sich etwas überlegt, um die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen – mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln :-)

Mit diesem Gedanken haben sich die Künstler zusammen gesetzt, um einen einzigartigen internationalen Sampler auf die Beine zu stellen. Der Sampler kann für 5 € (oder gerne auch mehr) gedownloaded werden. Die Einnahmen der Musiker werden an die Ärzte ohne Grenzen / Médecins sans Frontières (MSF) und die UNO-Fluechtlingshilfe gespendet – 2 wichtige Organisationen, die direkt in den Krisengebieten helfen!!!
Bitte unterstützt die Initiative – jeder eingenommene Cent zählt!

Hier findet Ihr den Link zum Sampler: https://crispyjones.bandcamp.com/

Die Initiative wird von folgenden Partnern unterstützt:  www.footdrums.com www.batonrougeguitars.com www.btm-guitars.de

Ein großer Dank geht an die Partner und alle, die sich den Sampler downloaden.

 

 

Wirtschaftsschule konkretWS konkret

Viele interessante Fakten rund um die Wirtschaftsschule bietet das neue Informations-Video des Bayerischen Kultusministeriums. Hier für Sie – klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

Neu: Bridge – die Brücke zwischen Spaß und Denken!camp-verden-beim-abschlussturnier

Das Kartenspiel Bridge wird bei uns an der Hans-Böckler-Schule zukünfig im Rahmen der OGTS und darüber hinaus als Wahlfach in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bridgeverband e.V. angeboten. Bridge verbessert die Gedächtnisleistung und erhöht die Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit. Als Partner- und Teamspiel fordert und fördert Bridge Kreativität, Flexibilität, Nervenstärke und Einfühlungsvermögen. Mehr Informationen finden Sie hier (pdf-Flyer) und auf der Bridge-Fürth-Webseite!

 

 

 

Spende der Raiffeisen-Volksbank Fürth unterstützt unsere Theaterklasse

image1(1)
Dank der großzügigen Spende der Raiffeisen-Volksbank in Fürth tragen unsere Schülerinnen und Schüler der Theaterklasse seit heute ihre neuen “Theaterklassen-Hoodies”. Wie stolz unsere “Schauspielerinnen und Schauspieler” darauf sind, kann man auf den Fotos erkennen.
Vielen Dank dafür an die R-VB und Herrn Gimperlein!

D. Winning

 

Bilder

image3